Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ihr Kaufvertrag kommt zustande mit der Firma:

Tres Cabezas
BERLINKAFFEE OHG
Boxhagener Str. 74
10245 Berlin
Deutschland

Telefon: +49 30 29047470
Telefax: +49 30 29047471

E-Mail: kaffee@trescabezas.de
Internet: www.trescabezas.de

Sitz der Gesellschaft: Berlin
Steuernummer: 14.547.50089

Inhaber:
Sascha Spittel, Robert Stock

Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 225975929

1 Geltungsbereich
Tres Cabezas Berlin GbR (nachfolgend auch Tres Cabezas genannt) schließt Verträge mit Kunden ab, die unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen sind, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder der Schweiz haben. Soweit das Angebot eines nicht akzeptierten Teilnehmers versehentlich von Tres Cabezas angenommen wurde, ist Tres Cabezas binnen einer angemessenen Frist zur Erklärung des Rücktritts vom Vertrag gegenüber dem Kunden berechtigt.

2 Vertragsgegenstand
Tres Cabezas liefert die vom Kunden bestellten Waren nach Angebotsannahme. Im Übrigen gilt § 434 Abs. 1 Satz 3 BGB. Kommt es zum Rücktritt, so ist Tres Cabezas verpflichtet, unverzüglich etwa geleistete An- oder Vorauszahlungen gutzuschreiben, oder auf Wunsch per Scheck oder Überweisung zurückzuzahlen.

3 Zustandekommen eines Vertrags
Der Vertrag kommt durch Annahme der Kundenbestellung durch Tres Cabezas zustande. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag zwischen Kunde und Tres Cabezas kommt jedoch erst mit der Lieferung der bestellten Ware zustande. Mit der Annahme der Lieferung nimmt der Kunde dieses Angebot an. Bei der Annahmeverweigerung lehnt er dieses Angebot ab. Es entstehen ihm dadurch keine Nachteile.
Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 6 Schritte.
Im ersten Schritt wählt der Kunde die gewünschten Waren aus. Im zweiten Schritt wählt der Kunde, ob es als Gast oder mit einem Kundenprofil den Bestellprozess durchführen möchte. Im dritten Schritt gibt der Kunde seine Kundendaten, einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift an. Im vierten Schritt wählt der Kunde die Zahlungsmethode. Im fünften Schritt haben wählt der Kunde die Versandart. Im sechsten Schritt hat der Kunde noch einmal die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z. B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor er die Bestellung durch Klicken auf 'Bestellung absenden' an uns absendet.

4 Speicherung des Vertragstextes
Den Vertragstext der Bestellung, also die individuellen Bestelldaten des Kunden, speichern wir. Wir senden diesen als eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse.

5 Warenverfügbarkeit
Sollte Tres Cabezas nach Vertragsabschluß feststellen, dass die bestellte Ware nicht mehr verfügbar ist oder aus rechtlichen Gründen nicht geliefert werden kann, kann Tres Cabezas entweder eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware anbieten oder vom Vertrag zurücktreten, im Übrigen gelten die §§ 434 Abs. 3, 475 Abs. 1 BGB. Tres Cabezas wird nach Erkennbarkeit der Nichtverfügbarkeit den Kunden unverzüglich unterrichten. Bereits erhaltene Zahlungen wird Tres Cabezas umgehend nach einem Rücktritt vom Vertrag durch Tres Cabezas oder den Kunden erstatten.

6 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen Eigentum von Tres Cabezas.

7 Preise und Versandkosten
Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Versandkosten betragen 2.90€ pro Bestellung bei Versand innerhalb Deutschlands. Ab einem Bestellwert von 50€ ist der Versand kostenfrei. Für die Lieferung außerhalb Deutschlands jedoch innerhalb der EU und der Schweiz betragen die Versandkosten 8.90€. Hier die der Versand ab einem Bestellwert von 90€ kostenfrei.

8 Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt wahlweise per PayPal Plus, Rechnung, Kreditkarte, AmazonPayment. Tres Cabezas behält sich vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Dies gilt insbesondere bei erstmaligen Aufträgen oder bei Aufträgen mit Kunden, deren Bonität nicht sichergestellt ist.

9 Lieferbedingungen
Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringt Tres Cabezas die Ware innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang in den Versand. Bei Zahlung per Vorkasse bringt Tres Cabezas die Ware, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang in den Versand.

10 Gewährleistung
Tres Cabezas gewährleistet, dass die Produkte zum Zeitpunkt der Übergabe eine etwa vereinbarte Beschaffenheit haben bzw. frei von Sachmängeln sind, d. h. dass sie sich für die den Vertrag vorausgesetzten Verwendungen eignen oder sich für die gewöhnliche Verwendung eignen und eine Beschaffenheit aufweisen, die bei Sachen der gleichen Art üblich ist und die der Käufer nach der Art der Sache und/oder der Ankündigung von Tres Cabezas bzw. des Herstellers erwarten kann. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften gemäß § 438 Abs. 2 und 3 BGB. Die Dauer der Gewährleistung beträgt zwei Jahre. Sie beginnt mit dem Zugang der Ware beim Kunden. Der Kunde hat die Ware umgehend nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen, dies spätestens innerhalb von zwei Wochen ab Zugang und wird im Falle einer Abweichung umgehend eine Mängelanzeige senden. Bei versteckten Mängeln ist die Mitteilung ebenfalls innerhalb der Gewährleistungsfrist vorzunehmen. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften gemäß §§ 434 ff., 475 Abs. 1 BGB. Im Fall des Mangels kann der Kunde die Beseitigung des Mangels verlangen. Gelingt im Rahmen einer Reparatur die Beseitigung eines Mangels auch beim zweiten Versuch nicht, so ist der Kunde im Rahmen des § 439 BGB berechtigt, die Lieferung einer mangelfreien Sache zu verlangen oder den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten. Der Rücktritt ist ausgeschlossen, wenn der Mangel geringfügig und unerheblich ist. Tres Cabezas übernimmt keine Haftung für Folgeschäden und Folgekosten (wie z. B. Montagen und Demontagen, sowie damit zusammenhängende Kosten etc.), die durch mangelhafte Ware hervorgerufen wurden. Voraussetzung für die Gewährleistungsansprüche ist, dass der Mangel nicht durch unsachgemäße Benutzung oder Überbeanspruchung entstanden ist. Zeigt sich ein Mangel erst später als 6 Monate seit Übergabe, so hat der Kunde den Nachweis zu führen, dass die Sache bei Gefahrübergang mangelhaft war. Anderenfalls steht es Tres Cabezas frei, den Nachweis zu führen, dass die Sache bei Übergabe keine Sachmängel aufwies.

11 Datenschutz
Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von Tres Cabezas Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.
Alle personenbezogenen Daten werden gemäß den Bestimmungen zum Datenschutz grundsätzlich vertraulich behandelt. Nähere Informationen sind für den Kunden hier abrufbar und einsehbar.

12 Anwendbares Recht
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

13 Gerichtsstand
Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen mit Sitz im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Hat der Kunde seinen Sitz außerhalb des Hoheitsgebiets der Bundesrepublik Deutschland, so ist der Geschäftssitz des Verkäufers ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag, wenn der Vertrag oder Ansprüche aus dem Vertrag der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden können. Der Verkäufer ist in den vorstehenden Fällen jedoch in jedem Fall berechtigt, das Gericht am Sitz des Kunden anzurufen.