Von einem crack oder ‚pop’ spricht ein Röster, wenn man die Kaffeebohnen während des Röstvorgangs knistern oder knacken hört. Manche sagen, es erinnert sie an Popcorn in der Pfanne, andere erinnert es an das sanfte Knistern von Holz im Kamin. Der first crack tritt bei einigen Kaffeebohnensorten früh, bei anderen später und bei wieder anderen viel, viel später ein. Der first crack zeigt an, dass die komplette Feuchtigkeit, die in der Kaffeebohne gespeichert war, nun verdampft ist und die Bohne an Volumen gewinnt.