Die Typica oder Tipica, ist der Ursprung aus dem viele Coffea arabica Varietäten entspringen. Mit einer Höhe von 3,5 bis 4 Metern zählt sie mit zu den größten Kaffeepflanzen. Nach Südamerika kam sie über Umwege. Man sagt, dass es im botanischen Garten in Amsterdam eine Typica Pflanze aus Java gab, deren Setzlinge nach Martinique gelangten und von dort aus ihren Weg nach Südamerika antraten. Typica ist der Ausgangspunkt für viele andere Varietäten. Qualitativ ist die Typica sehr hochwertig.