Was ist Kaffeekirschentee?
Kaffeekirschentee - was ist das eigentlich?

Kaffeekirschentee ist ein ganz besonderer Tee, der aus der Kaffeekirsche gewonnen wird. Er ist auch unter dem Namen Cascara oder Kaffeeschalentee bekannt. Die Aufbereitung der Kaffeekirsche zu dem geschmacklich komplexen und fruchtigen Tee minimiert den Rohstoffverlust erheblich: Nach der Ernte werden die Kaffeekirsche zum Trocknen in die Sonne gelegt. Anschließend werden Bohne und Fruchtfleisch voneinander getrennt. So haben wir auf der einen Seite die Kaffeebohne und auf der anderen Seite den Cascara de café. Für unseren Cascara de café wird das Fruchtfleisch der Varietäten Villalobos, Villa Sarchi und Red Catuaí der Hacienda Sonora verwendet. In einem frischen Aufguss findest du weiche, klare Noten von Hibiskus und Cranberry, neben einer sanften Honignote. Neben seiner natürlichen Süße besitzt dieser ganz besondere Tee eine hohe Konzentration an Antioxidantien und Vitaminen.

Erfahre mehr über den Koffeingehalt von Kaffeekirschentee